Dieter Broers

Aufbruch in ein neues Zeitalter

Die Verkehrungen der Wahrheit

verkehrungen der wahrheitLiebe Freunde, auch ich werde zu Ostern an seine traditionellen Hintergründe erinnert. Doch bei diesem Osterfest anders als bisher. Ich feiere mit einer kleinen Gruppe von ägyptischen Staatsbürgern (für die Christen unter Ihnen ist der heutige Tag gleichbedeutend mit Weihnachten, dem Fest der Liebe). Wir diskutieren über die aktuelle Weltlage ebenso wie über die Zeit der Pharaonen und Götter und endeten bei der Apokalypse, in der wir uns befinden. In der altgriechischen Sprache bedeutet Apokalypse (αποκάλυψις) „Enthüllung“ bzw. „Offenbarung“. Und das ist, was sich zur Zeit in vielfältiger Weise zeigt. Wir durchschauen zunehmend das Spiel von Macht und Machtmissbrauch.  Wie sagten schon die alten Griechen: Die Sonne bringt es an den Tag. Wir können zunehmend hinter den Fassaden schauen und erkennen die wahren Gesichter und Absichten, die uns bisher verborgen geblieben waren.

Vor unseren Augen wurden und werden seit Jahrtausenden die Verhältnisse verdreht und pervertiert und es scheint so, als würden ungeheure Anstrengungen unternommen, um uns von diesen verkehrten Wahrheiten zu überzeugen und Verführungen raffiniertester Art ersonnen, damit wir an ihre Gültigkeit glauben. Schon Jesus wies uns auf diese falschen Götter hin und predigte die Urtugenden der Liebe und Brüderlichkeit.

Im Jahr 1945 wurden Texte in Tonkrügen in Nag Hammadi in Ägypten gefunden und in diesen Texten war geschrieben, was die Menschen in Nag Hammadi vor 2100 Jahren über die damaligen Herrscher der Welt dachten. Diese Texte waren in einer tiefen Höhle in Ägypten begraben worden, um die wichtigsten Informationen (13 Codices mit über 50 Texten), die sie beinhalteten, zu schützen. Diese Texte stammen von den ersten Gnostikern (Wissen = Gnosis). Die Gnostiker leiteten die  berühmte Bibliothek von Alexandria. Nach Ansicht einiger Historiker waren die Gnostiker die ersten Menschen, die Schriftrollen und Bücher sammelten und Informationen in geschriebenen Texten festhielten. Der Inhalt dieser Texte beginnt mit einem Bericht über Ereignisse, die sich bereits um ca. 3600 v. Chr. ereignet haben. Seit dieser Zeit scheint es möglich, die von uns wahrgenommene Realität zu duplizieren und dabei „auf den Kopf zu stellen“ und so zu manipulieren, dass wir sie für wahr halten. Damit begann die für uns heute immer deutlicher erkennbare „Verkehrungen der Wahrheit“. Indem wir dieses Spiel in zunehmendem Masse durchschauen, entziehen wir den Manipulatoren ihre Kräfte und erobern unseren freien Willen zurück. Aber dies gelingt letztlich nur, wenn wir gleichzeitig erkennen, dass jedes Feindbild, an dem wir festhalten, uns von der naturgemässen (All-)Einheit trennt.

Ich werde mich nun für die beiden kommenden Monate zurückziehen um mein neues Buch zu vollenden, das im Herbst erscheinen wird. Ich wünsche Euch von ganzem Herzen Lebensfreude und Zuversicht für die neue Zeit einer wahren Brüderlichkeit. Me Agape, Euer Dieter Broers

Mehr von Dieter Broers

Dieter Broers

Aufbruch in ein neues Zeitalter

Social Media:

© 2017 Dieter Broers Verlag Ltd.

GRATIS anfordern: Das Kompendium zur
Aktivierung der Zirbeldrüse – die wesentliche Essenz
für das
 Tor zum Dritten Auge!


 
Kostenfreies Kompendium
Der Zirbeldrüsen Code


- eBook: Die Macht der Zirbeldrüse
- Webinar: Aktivierung der Zirbeldrüse
- Checkliste
- Audioübung: Stell Dir vor






 

close-link